MICRONAUT Identifizierung (ID)

Mit den MICRONAUT Identifizierungssystemen lassen sich über 400 verschiedene Bakterien und Hefen differenzieren.

Das Testprinzip der MICRONAUT Identifizierungssysteme beruht auf dem phänotypischen Nachweis der biochemischen Merkmale von Mikroorganismen. Bei allen Identifizierungssystemen liegen die verschiedenen Substrate in dehydratisierter Form in den jeweiligen Mikrotitrationsplatten vor und werden durch Zugabe der Bakteriensuspension gelöst.

Nach 5-24 stündiger Inkubation - je nach Testsystem - wird der Test photometrisch gemessen und durch die MICRONAUT Software ausgewertet. Ein visuelles Überprüfen kann ebenso durchgeführt werden.

Dank unseres speziellen Vakuumtrocknungsverfahrens sind die MICRONAUT Testplatten bei 15-25°C lagerfähig und 24 Monate haltbar.

Produkte

MICRONAUT-GNE

System zur Identifizierung von Enterobacteriaceae und anderen gramnegativen Bakterien.

  • Testung von 24 biochemischen Reaktionen (chromogene Substrate, Decarboxylasen, klassische Reaktionen und Fermentationen)
  • Ergebnisse nach 18-24 Stunden, ohne Reagenzienzugabe
  • 64 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthalten
  • Standardisiertes Verfahren
  • Optimierte, softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung
  • MICRONAUT-GNE Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar
  • Eine Packung enthält 100 x 4 Tests, sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-GNE

MICRONAUT-NF

System zur Identifizierung nicht fermentierender, gramnegativer und einiger Glucose-fermentierender Bakterien

  • Testung von 27 biochemischen Reaktionen (Decarboxylasen, Fermentationen, Assimilationen, Glucosidasen / Esterasen, klassische Reaktionen)
  • Ergebnisse nach 24 Stunden
  • 62 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthalten
  • Standardisiertes Verfahren
  • Optimierte, softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung
  • MICRONAUT-NF Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar
  • Eine Packung enthält 40 x 3 Tests, sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-NF

MICRONAUT-STREP 2

System zur Identifizierung von Streptokokken und Enterokokken innerhalb von 20-24 Stunden

  • Testung von 24 biochemischen Reaktionen (chromogene Substrate, Decarboxylasen, klassische Reaktionen und Fermentationen)
  • Ergebnisse nach 20-24 Stunden ohne Reagenzienzugabe
  • 29 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthalten
  • Standardisiertes Verfahren
  • Optimierte softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung
  • Die MICRONAUT-STREP 2 Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25 °C haltbar
  • Eine Packung enthält 40 x 4 Tests, 1l NaCl sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-STREP 2

MICRONAUT-STAPH

System zur Identifizierung klinisch relevanter Staphylokokken innerhalb von 6 oder 18-24 Stunden

  • Testung von 21 biochemischen Reaktionen (chromogene Substrate, Decarboxylasen, klassische Reaktionen und Fermentationen)
  • Ergebnisse schon nach 6 Stunden (Schnellidentifizierung) oder 18-24 Stunden (Übernachtidentifizierung)
  • 21 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthaltenStandardisiertes Verfahren
  • Optimierte softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung
  • MICRONAUT-STAPH Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar
  • Eine Packung enthält 40 x 4 Tests, 1l NaCl sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-STAPH

MICRONAUT-RPO

System zur Identifizierung von Staphylokokken, Streptokokken, Corynebakterien, Listerien, Bazillen und anderen gram-positiven Bakterien

  • Testung von 44 biochemischen Reaktionen (chromogene Substrate, Decarboxylasen, klassische Reaktionen und Fermentationen)
  • Ergebnisse nach 22-24 Stunden
  • 167 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthaltenStandardisiertes Verfahren
  • Optimierte, softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung, inkl. Expertensystem
  • MICRONAUT-RPO Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar
  • Eine Packung enthält 40 x 2 Tests, 1l NaCL sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-RPO

MICRONAUT-IDS

System zur Identifizierung der häufigsten klinisch relevanten Enterobacteriaceae, Nonfermenter, Staphylokokken, Enterokokken und Streptokokken

  • Testung von 23 biochemischen Reaktionen (Peptidasen, Decarboxylasen, Glucosidasen / Esterasen, Fermentationen sowie klassische Reaktionen)
  • Ergebnisse nach 5-6 Stunden
  • 113 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthaltenStandardisiertes Verfahren
  • Optimierte, softwaregesteuerte Ablesung und Auswertung
  • MICRONAUT-IDS Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar
  • Eine Packung enthält 100 x 4 Tests sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-IDS

MICRONAUT-UR

Testsysteme für die bakteriologische Diagnostik in der Urologie:

Maximale Flexibilität und Sicherheit für alle Anforderungen der Laborroutine in einem System

  • Colorimetrische Identifizierung von 50 Taxa der relevanten gramnegativen Stäbchen und grampositiven Kokken mit 24 Reaktionen
  • Resistenzbestimmung aller relevanten gramnegativen Stäbchen und grampositiven Kokken mit 22 Antibiotika (inkl. MRSA-Nachweis und ESBL-Screening
  • Identifizierung und Resistenzbestimmung von 2 Isolaten in einem Arbeitsschritt durch optimalen Workflow
  • Softwaregestützte Auswertung sowohl nach visueller als auch nach automatischer Ablesung
  • MICRONAUT Software zur Auswertung, Interpretation und Befunderstellung mit:
    1. Expertensystem zur Überprüfung der Resistenzbestimmung auf Plausibilität und Wirksamkeit
    2. Statistik-Modul zur statistischen Auswertung der erzeugten Daten
    3. QS-Modul zur internen Qualitätskontrolle
    4. Schnittstellen zu AIS-Systemen im GDT- und im LDT-Format sind im Leistungsumfang enthalten
  • Einfache Lagerhaltung (15-25°C) und hohe Produktstabilität (24 Monate haltbar ab Produktion)

Die Taxa-Liste und Antibiotika liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-UR

MICRONAUT-Candida

System zur Identifizierung klinisch bedeutsamer Hefen anhand standardisierter Reaktionen und spezieller Datenbasis

  • Testung von 21 biochemischen Reaktionen (chromogene Substrate, Decarboxylasen, Assimilationen)
  • Ergebnisse nach 24 Stunden Inkubation
  • 39 verschiedene Taxa sind in der Datenbank enthalten, einschließlich Candida africana
  • Bessere Taxa-Diskriminierung durch „fraktionierte Datenbank“ in der MICRONAUT SoftwareHilfestellung durch Kommentare bei den Identifizierungsergebnissen
  • MICRONAUT-Candida Platten sind ab Produktion 24 Monate bei 15-25°C haltbar.
  • Eine Packung enthält 100 x 4 Tests, sowie perforierte Abklebefolien

Die Taxa-Liste wie auch die Kurzanleitung zur Testung liefert die Produktbeschreibung MICRONAUT-Candida